Ein stehender Bär für Mutti

Heute soll ein Baumstumpf mit einem stehenden Bären verschönert werden. Mein erster…

Leider muss ich nach kurzer Zeit abbrechen, weil meine Kette reißt.

Am 3.3. kann ich das Werk vollenden. Der Stamm war untermassig, aber der nächste wird besser.

Carving volle Pulle

Nachdem einige Stücke vom Ackerrand nach Hause geschleppt waren konnte ich endlich einige Motive vom Papier auf Holz übertragen.

Als erstes Grüße aus Kanada.
Einen Smilie, gesehen in der Nähe von Madeira Park, BC.

Und die überall anzutreffende Figur Inukshuk.

Zum Schluss einen Waldgeist als Übung.

Update: der Smilie wurde wegen der Lage bei „zu verschenken“ mitgenommen.

Carvingkurs bei Michael

Heute wollen wir lernen einen Bären aus einem Baumstamm zu sägen. Leichter Schneefall und Lagerfeuer. Schritt für Schritt erklärt Michael jeden Arbeitsgang und worauf zu achten ist. Bereits nach wenigen Schnitten kann man bei allen erkennen, was es werden soll. Zunächst könnte man denken, es käme nicht so darauf an die Verhältnisse der Abstufungen genau einzuhalten, aber mit zunehmender Fertigstellung sieht man doch wo die Präzision fehlt.

Alles in allem ein toller Tag, viel gelernt und angefixt, alles mögliche an Holzstamm in eine Figur zu verwandeln ?

Danke, Michael

Weihnachtsstern aus Eiche

Eigentlich wollte ich nur eine Vorlage aus Metall für die Zukunft fertigen, aber ich wurde überredet noch schnell ein paar Geschenke für die Lieben in nah und fern zu schnitzen. Zuerst in Form bringen, dann scheibenweise Stücke abgeschnitten.

Noch die Kanten geglättet und kleine Unebenheiten mit der Schleifflex entfernt.

Weihnachten kann kommen ?